Der Beginn einer ungewöhnlichen Freundschaft: Cash und Wichtel 2020

Die zwei Steinmarderbabys Prinz und Wichtel wurden mit ca. 5 Wochen mit der Flasche aufgezogen. Nachdem sie feste Nahrung zu sich genommen haben und die intensive Betreuung nachts hinfällig wurde, wurden sie erfolgreich mit zwei älteren Steinmardern vergesellschaftet. Leider sind Prinz und Wichtel schwer erkrankt und haben erneut eine Intensivbetreuung benötigt. Prinz musste erlöst werden. Wichtel hingegen hat die Krankheit, Dank Cash, überstanden. Der Futterneid und die Interaktion mit Cash haben ihm neues Leben eingehaucht. In ein bis zwei Wochen ist er wieder für seine zwei Marderfreunde bereit und die Vorbereitungen für die Auswilderung kann erneut starten.